Qualität

Ich stelle an mich und meine Arbeit ein Höchstmaß an Qualität und Ergebnisse. Um dies zu erreichen, reicht es nicht in der täglichen Arbeit mit unterschiedlichen Unternehmen und Projekten zu lernen. Weiterbildung und der Beweis meiner Qualität gehören für mich zum Alltag und sind eine Selbstverständlichkeit.

 

Zertifizierung

Ich stelle mich regelmäßig den Anforderungen nationaler und internationaler Standards und lasse mich von Assessoren prüfen. So bin ich zertifizierter  Projektdirektor GPM (GPM) IPMA Level A gemäß  der IPMA (International Project Management Assocciation) und der GPM (Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V.). Dies stellt die höchste Zertifizierungsstufe dar und ist in Deutschland bisher lediglich 120 Bewerbern verliehen worden (Stand 12/2017). Sie ist gleichermaßen ein Nachweis über profunde Kentnisse zum Thema Projekt-, Programm- und Multiprojektmanagement als auch der Nachweis über erforderliche langjährige Erfahrung auf dem Gebiet. Näheres dazu finden Sie unter Informationen zur Zertifizierung Projektdirektor Level-A.

 

 

Assessoren-Tätigkeit


Neben meiner professionellen Tätigkeit als Interim Manager, Berater und Coach bin ich ausgewählter und geprüfter Assessor der IPMA/GPM beim alljährlichen Deutscher Project Excellence Award. Die Bewerber-Projekte werden in einem ausführlichen Auditierungs- und Auswahlverfahren einer eingehenden Prüfung nach dem Project Excellence Model unterworfen. Während des Auditierungsprozesses mache ich mir regelmäßig ein Bild über die Qualität von Projekten in Deutschland. Neben der Assessoren-Tätigkeit stellen der Austausch und die kritischen Fachdiskussionen einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch dar.

 

Comments are closed.